Buch: Mehr Gelassenheit im Leben

Mehr Gelassenheit im Leben – so hat Stress keine Chance

Jede Frau gelangt an einen Punkt im Leben, wo sie aus unterschiedlichen Gründen ihr Leben betrachtet und erkennt: So geht es nicht weiter. Kennst du das auch?

Da ist der leidige Stress – tagein, tagaus dieselbe Mühle. Manchmal fragst du dich, ob genau das dein Leben sein soll? Es kommt der Moment, in dem du erkennst: Etwas darf sich ändern. Und dann beginnst du zu suchen. 

Gelassenheit ist die Kunst im Leben. 

Wenn es um dich herumwirbelt, tritt einen Schritt beiseite und tue nichts.

Wie du nun zu diesem wonnigen Zustand der Gelassenheit kommst? Da gibt es so viele Wege wie es Menschen gibt. Aus diesem Grund haben wir dir in diesem Buch von W.I.N Women in Network© neun unterschiedliche Aspekte gesammelt.

Buchtitel Mehr Gelassenheit im Leben

So lernst du neun unterschiedliche Ansichten kennen, bekommst viele wundervolle Übungen und neue Gedanken an die Hand und kannst dir daraus deinen eigenen Weg zur Gelassenheit gestalten. Wähle also genau die Methode für dich aus, die sich harmonisch anfühlt. 

In Kapitel „3 Schritte, wie du Stress verlernst“ von Eva Laspas liest du, wie Stress auf deinen Körper wirkt, welche Stressoren es gibt und wie du Stress durch Veränderung deiner Einstellung „verlernst“.

Meine Methode dabei ist die Veränderung. Für manche ein Schreckgespenst, hat mir stetige Veränderung jedoch bewiesen, dass ich meinen inneren Widerstand an sie gewöhnen kann. Und sobald ich Vertrauen gewonnen habe, schenkte es mir seine Kraft, Ziele zu erreichen.

Mein Fazit: Alles, was ich als Problem ansehe, stresst mich. Gelassenheit stellt sich ein, wenn ich mich auf sie ausrichte. Und alles andere weglasse.

Wie du Stress durch bewusstes Atmen souverän bewältigst, zeigt dir Linda Benkö. Sie lädt dich ein, dich bewusst mit deinem Atem zu verbinden und durch die Übungen selber zu spüren, was bewusstes Atmen für dich tun kann.

So erfährst du, wie du Stress bewältigst und Gelassenheit und Ausgeglichenheit in dir herstellst. Unser Atem ist das Top-Tool, um vital, gelassen und voller Energie und Freude durchs Leben zu wandeln.

Du stärkst mit Atemübungen dein physisches und emotionales Wohlbefinden, findest geistige Klarheit und förderst deine spirituelle Entwicklung. Und du kannst Veränderungsprozesse wirksam anstoßen.

AlexandraPodolsky-Eicherbeschreibt in „Ernährung für Gesundheit und Wohlgefühl“ einen praktikablen Weg, wie du mit einer natürlichen, nährstoffreichen Ernährung Stress entgegenwirkst und deine Gesundheit erhältst.

Sie zeigt, welche beachtliche Kraft der Körper besitzt, sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen – mit einfacher und gesunder Lebensführung und einer bewussten Ernährungsweise. Probiere es aus! Wenn du eine Zeit lang den Unterschied fühlst, wirst auch du auf die Wirkungskraft von LEBENS-Mitteln vertrauen und zu einer zufriedenen, gesättigten und strahlenden Frau werden.

Es ist so wichtig, dass du dich und deinen Körper erst nimmst. Er zeigt dir durch unterschiedliche Symptome, dass du dich mit deinem Beckenboden beschäftigen darfst.

Regina Schmittbeschreibt dir in „Beckenboden Training: In der Mitte liegt die Kraft“, welche Anzeichen es für einen schwachen oder verspannten Beckenboden gibt und was du vorbeugend tun kannst. Es ist sehr individuell, ob und wann wir Probleme bekommen und keine Frage des Alters.

Deshalb ist es sinnvoll, beckenbodenfreundliche Gewohnheiten in deinen Alltag zu integrieren. Wie genau du das tun kannst, liest du in diesem Kapitel.

„Wer (sich selbst) führen will, muss fühlen können.“, steht für Alexandra Bilko-Pflaugnerfest. Sie ermuntert, Emotionen kennenzulernen und sie zu deinen Freunden zu machen!

In ihrem Kapitel „Emotion FIRST“ erkennst du, dass JEDE Emotion eine wichtige Funktion hat. Erkennen wir diese, gewinnen wir unseren Einflussbereich zurück und bleiben mehr und mehr in unserer Kraft.

Es geht im Grunde um Eigenverantwortung. Fazit: Integrieren wir Menschen die emotionale Achtsamkeit in den Alltag, werden wir automatisch eigenverantwortlicher in unserem Universum.

Die Suche nach einem Partner und das Streben nach einer glücklich erfüllten Beziehung erzeugt besonders bei Frauen sehr viel Druck. Eine Partnerschaft scheint in unserer Gesellschaft das anerkannte Beziehungsmodell zu sein und so hadern viele alleinlebende Menschen mit sich.

Im Außen suchen sie krampfhaft nach Zweisamkeit, doch etwas Beständiges mag ihnen nicht gelingen. Dabei beginnt Liebe immer in uns selbst. Erfahre von Steffi Linkein ihrem Kapitel „In 9 Schritten zu deinem Liebesglück“, welche Hindernisse du auf deinem Weg zur Liebe beseitigen darfst, damit Liebe wahrhaftig von Herz zu Herz fließen kann. 

Suchst du dich selbst? Oder spürst du eine innere Leere? In ihrem Kapitel „7 Energie-Weisheiten für deine innere Balance“ führt dich Martina Bubl-Porronäher zu dir.

Sie erzählt von der eigenen inneren Unzufriedenheit, die stetig wuchs. Bis zu jenem Training, bei dem sie sich damit auseinandersetzte, was sie WIRKLICH im Leben wollte.

Sie erkannte, dass sie ihre langfristigen Lebensziele und ihre erwünschte Lebensqualität noch nicht erreicht hatte und genau deswegen diese Leere fühlte.

Wenn du es zulässt, findest du mit ihren Übungen Erkenntnisse, die dich verwandeln werden. Fazit: Gemeinsam strahlen wir noch mehr. 

Der Weg zur Erkenntnis war für Marianne Voutyrasschmerzhaft, oft kaum aushaltbar. Durch völligen Stillstand erkannte sie, wie Körper, Geist und Seele unmittelbar verbunden sind.

In ihrer berührenden Lebensgeschichte „Bewegung als Feuerlöscher“ erfährst du, wie du eine scheinbar ausweglose Situation durch die Kraft deiner Einstellung und Gedanken für dich verändern kannst.

„Vollständige Genesung kann nur erfolgen, wenn du erkennst, dass dein inneres Sein vollkommen ist und durch deinen Körper in Erscheinung tritt. Es ist dein Glaube, der deine Wünsche verwirklicht. Fülle ist der natürliche Zustand deines Seins.“

Du bist die wichtigste Person in deinem Leben. Aus dem Grund ist es wichtig, dass du dich um dein Wohlbefinden, deine Gesundheit und deinen Körper kümmerst. Wir haben nur dieses eine Leben und sind nur dann leistungsfähig, wenn es uns so richtig gut geht.

Um Ziele zu erreichen, braucht es klare Strategien, wie wir mit unseren körperlichen Ressourcen umgehen. Petra Polkschreibt ihre eigene Geschichte der Erkenntnis und stellt dir ihre „9 Energietankstellen für mehr Lebensqualität“ vor.

Dabei lädt sie zur direkten Umsetzung ein. Für Energie, Power und Glück. Ihr Motto: „Es gibt nichts Gutes, außer man (Frau auch) tut es.“ 

Wie du das Buch liest

Manche Frauen beginnen vorne und beenden es am Schluss. Andere schlagen es auf einer Seite auf und beginnen irgendwo zu lesen. Sie lassen sich in ein Thema hineinziehen – oder blättern weiter.

Du kannst aber auch nach „dem“ Satz zur Gelassenheit suchen, der dich heute inspiriert, oder aber die Kapitel auswählen, die dich am meisten ansprechen.

Wir haben das Buffet so großartig gestaltet, dass du sicher etwas finden wirst, das dich inspiriert. Außerdem ist das Buch nach außen offen: Durch die Links und Codes gelangst du zu Erweiterungen der einzelnen Kapitel auf Filme oder Arbeitsblätter und kannst dir so zielgerichtet weitere Infos holen.

Tatsächlich ist es ein wahrlich magisches Buch. Stelle es nach dem Genuss einfach ins Buchregal – wenn du es nach einigen Monaten wieder zur Hand nimmst, werden sich neue Inhalte für dich zeigen. 

Viel Gelassenheit mit diesem Buch, das dir W.I.N Women in Network® initiiert hat!

Die Autorinnen

Als Atemtrainerin begleitet Linda Benkö mit Begeisterung Menschen in ihre Freiheit. Was sie unter Freiheit versteht? Frei von seelischem und psychischem Ballast selbstbestimmt entscheiden und leben. „Wie und wer du bist, zeigt sich an deinen Atemmustern.“

www.atem-raum.at

Alexandra Podolsky-Eichers Stärke ist es, Frauen auf einfache Art und Weise zu einer gesunden Ernährung, regelmäßiger Bewegung und Zeit für sich zu animieren. Dabei gibt sie ihre eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse weiter. „Der rote Faden für Ihren gesunden Lebensstil.“

www.nurfuermich.ch

Regina Schmitt hat sich nach der Geburt ihrer Tochter mit Beckenboden und Körpermitte auseinandergesetzt. Einige Ausbildungen später ist ihr klar: Sie selbst hätte von diesem Wissen gerne schon in der Kindheit profitiert, denn das Thema ist spannend für Frauen jeden Alters. 

www.reginaschmitt.de

Alexandra Bilko-Pflaugner interessiert brennend: „Was braucht es, um eigene Muster zu überwinden und GESUND den eigenen Weg zu gehen?“ Mittlerweile konnte sie über 35.000 Menschen in den unterschiedlichsten Kontexten begleiten und MEHR darüber herausfinden. 

www.alexandra-bilko-pflaugner.info

Steffi Linke ermutigt Menschen, sich wieder mit ihrem Herzen zu verbinden, denn darin liegt der Schlüssel für unsere Sehnsucht nach einer erfüllten Partnerschaft. Zu lieben umfasst viel Mut. Und nichts ist mutiger, als aus der Tiefe deines Herzens Liebe fließen zu lassen.

 www.liebe-und-beziehungen.de

Martina Bubl-Porro ist überzeugt: Jede Frau ist die Schöpferin ihres SEINS, ihrer Energie und ihres TUNS. Ihr liebstes TUN ist es, Menschen darin zu bestärken, sich mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen und beständig daran zu arbeiten, Erfolg zu ihrer Gewohnheit zu machen. 

www.bring-in-line.ch

Marianne Voutyrassieht Körper, Geist und Seele als Einheit. Sie arbeitet mit ihren KlientInnen auf allen drei Ebenen gleichzeitig. „Ich erkenne dich durch dein Außen in deinem Sein und begleite dich auf dem Weg in deine Harmonie.“ Es ist dein Glaube, der deine Wünsche verwirklicht. 

www.online-training.team

Die Herausgeberinnen

Petra Polk ist erfolgreiche Businessfrau und hat ihre persönlichen Strategien, Energie zu tanken. Eine davon sind kurze und intensive Erholungsphasen, die sie erfrischen. „Es sind die kleinen Dinge im Alltag, die Ihnen Energie schenken können.“ 

www.petrapolk.com

Eva Laspas sieht ihre Mission darin, Tools zu kreieren, die Menschen dabei helfen, sich selber zu verstehen, zu verändern und dadurch eine neue Welt zu erschaffen. Lerne, wie du Stress durch Veränderung deiner Einstellung und die Kraft der Gedanken „verlernst“.

www.laspas.at

Grafik Buchtitel Achtsamkeit

6. Buch und 4. Buch der Serie von W.I.N Women in Network® – Juni 2022

Thema: Achtsamkeit, der Schlüssel zum Erfolg (Arbeitstitel)

Ein Buch mit Raum für Themen rund um Achtsamkeit, Augenhöhe und Authentizität für Frauen in Business und Karriere. ... In deinem Beitrag gibst du hilfreiche Tipps, Anleitungen und Erfahrungen und zeigst deine Expertise.

Der genaue Titel ergibt sich, nachdem sich die zehn Buchpartner zusammengefunden haben. Außerdem kommt es auf den aktuellen Trend bei Amazon an. 

  • Mehr Gelassenheit im Leben. Buch von W.I.N Women in Network: Foto-Rabe
  • E-Book und Print: Mehr Gelassenheit im Leben: Wokandapix
  • eva-laspas_by_pia-odorizzi_odorizzi.net_web: Pia Odorizzi
  • E-Book – Mehr Gelassenheit im Leben: Engin_Akyurt