W.I.N Online Meeting

Online Meeting

(nur für Mitglieder)

Petra Polk

Moderation: Petra Polk, eine W.I.N Partnerin oder ein langjähriges W.I.N Mitglied

Ziel des Online Meetings:

Das Ziel ist,

  • dass sich so Frauen kennenlernen, die sich sonst nicht begegnen würden.
  • dass wir über die Grenzen der Regionen den Austausch und die Vernetzung fördern und so noch mehr Empfehlungen ausgesprochen werden können.

Technik

Wir führen das Meeting über einen Zoom-Raum durch.

Die Teilnehmer erhalten den Link in der Facebook Gruppe W.I.N Community international.

Ablauf der Online-Meetings

Format 1:
• Begrüßung durch die Moderatorin
• Wichtige News bei W.I.N
• Fragen der Teilnehmer zu W.I.N
• Jede Teilnehmerin hat die Möglichkeit, sich je nach Teilnehmerzahl 1-5 Minuten vorzustellen.
Nach jeder Person lässt die Moderatorin Fragen an die Person zu, die sich vorgestellt hat.
• Verabschiedung durch die Moderatorin

Format 2:
• Begrüßung durch die Moderatorin
• Wichtige News bei W.I.N
• Fragen der Teilnehmer zu W.I.N
• Vorstellungsrunde der Teilnehmerinnen je 30 sec und kein Austausch untereinander oder Fragen dazu.
Dieses kann dann durch die Teilnehmer, in 1:1 Gesprächen, selbst organisiert werden.
• Die Vorstellungsrunde dient hier nur dazu, dass jeder weiß wer da ist.
Bei diesem Format steht das Thema im Mittelpunkt.
• Austausch zu einem Thema.
Die Moderatorin fragt die Teilnehmerinnen zu welchem Thema der Austausch gewünscht ist.

OnlineMeeting (nur für Mitglieder)

immer am 2. Mittwoch im Monat

Online Meeting

Uhrzeit: 19:00 - 21:00 Uhr (bei Bedarf auch länger)


 

Termine 2020

 

09.09.2020 -
Moderation: Christina Dobner

14.10.2020 -
Moderation: folgt
Referentin: Petra Polk
Thema: Buch

11.11.2020 -
Moderation: Monika Färber

09.12.2020 -
Moderation: Tanja Braun
Thema: noch offen

 


 

W.I.N- Online Meeting für Mitglieder - das folgt als Nächstes


 

Datum: 12.08.2020

Uhrzeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Moderation: Tamara Theurer

Referentin: Eva Laspas

Thema: "Wie du durch deine Texte eine Kluft zum Leser errichtest"

Vortrag: Stellt sich dein ersehnter Erfolg im Business nicht ein?

  • Eine Ursache ist persönliche Unsicherheit! Ob deiner Sichtbarkeit, deiner Ausbildung oder deines Themas generell. Egal weswegen.
  • Die andere sind deine Texte.

Wie das zusammenhängt?

Das Hochstaplersyndrom

Besonders sehr erfolgreiche Frauen glauben, dass ihre Leistungen von anderen überschätzt würden.

Das zeigt sich darin, dass wir immer das Gefühl haben, nicht gut genug zu sein, trotz dutzender Ausbildungen und langjährige Erfahrung. In Wirklichkeit zeigt das aber nur einen besonders kreativen und wachen Geist.

Deine Unsicherheit zeigt sich eindeutig im Text

Um das zu fühlen muss man kein gelernter Texter sein.

Jeder Leser erkennt das unbewusst und bezieht das auf deine Dienstleistung.

Fazit: Solange du von Zweifeln oder Unsicherheit getrieben wirst – wird man das in deinen Texten lesen.

Und das so lange, bis du das sogenannte Hochstaplersyndrom für dich gelöst hast. Das kann Jahre dauern.

Was ist die Lösung?

Fake till you make it

Die Lösung, sind die zehn Textwerkzeuge, die alle erfolgreichen Unternehmerinnen konsequent anwenden. So beginnen die Texte mehr Kunden anzuziehen. Die auch Erfolg haben. Damit fühlst du dich erfolgreich.

Im Vortrag erfährst du drei Textstile, die extreme Unsicherheit zeigen. Wenn du sie verwendest, treibst du die Leser buchstäblich von dir weg! Du erschaffst eine Kluft zwischen dir und ihnen. Damit werden sie aber niemals deine Kunden.

Werde auch du Mitglied bei W.I.N Women in Network und profitiere von allen Vorteilen unserer großen Community.