Netzwerken

Netzwerke sind keine Warteräume

Veröffentlicht

Heute, an einem Montagmorgen einer Novemberwoche 2019 auf dem Weg nach Berlin, habe ich eine nette Idee für geWINnerin Irmgard Brand. Irmgard kenne ich schon 6 Jahre.
Wir kommen ins Gespräch und sie erzählt mir, welche Frauen Sie gerade zu unserem nächsten Event einlädt und so kommen wir drauf, warum Networking für einige Frauen noch nicht funktioniert.

PS.: Es hat nichts mit den Frauen zu tun, die sie gerade einlädt, sondern ist ganz allgemein zu sehen und gilt übrigens für alle Netzwerke.

Ich erzähle ihr: „Einige Frauen bleiben nur ein Jahr in Netzwerken, was ich definitiv für zu kurz halte.“

Irmgard: „Ja, das ist definitiv zu kurz. Sie müssen selbst auch viel engagierter sein, damit was passiert. Einige kommen nur zu Events oder werden sogar Mitglied und warten, dass was passiert.“

So ist die Idee für meinen heutigen Beitrag entstanden, denn so habe ich es noch gar nicht gesehen, doch sie hat so recht. Das gilt übrigens nicht nur für W.I.N, nicht nur für andere Netzwerkorganisationen, sondern auch ganz speziell für soziale Medien, wie zum Beispiel Facebook.

Denk jetzt einfach nach, wie ist es bei dir. Wenn du nicht im Wartemodus bist, zieh dir „den Schuh“ nicht an, doch erzähle es weiter, vor allem den Frauen, für die Networking noch keine oder zu wenig Früchte trägt, denn nur wenn man weiß, woran es liegen kann, kann man was ändern.

Wie können Netzwerke für dich mehr Früchte bringen?

Aus meiner Sicht ist das Wichtigste, dass du verstehst, wie Networking funktioniert, denn alles was wir verstehen, können wir erst in unser Leben integrieren.

In meinem Blog findest du zahlreiche Beiträge dazu. Du kannst ihn auch abonnieren, so versäumst du nie wieder einen neuen Beitrag und bist immer up-to-date.

Die 11 wichtigsten Tipps möchte ich dir heute mit auf den Weg geben:

  1. Lerne täglich neue Menschen kennen, so lernen auch dich täglich neue Menschen kennen. Zeige dabei echtes Interesse für die Menschen und baue so eine Beziehung auf. Pflege diese Beziehung, vertiefe sie und bleib mit den Menschen in Kontakt.
  2. Warte nicht, bis dich jemand kontaktet, sondern werde selbst aktiv. Dazu solltest du jedoch dein WARUM kennen, denn so bringst du mehr Leichtigkeit in deine Aktivitäten.
  3. Pflege Beziehungen langfristig, denn oft kann es Jahre dauern, eh ein Kontakt für dich eine Empfehlung hat.
  4. Informiere deine Kontakte immer wieder über News und Veränderungen bei dir, damit erfüllst du zwei Dinge. Du rufst dich immer wieder in Erinnerung, außerdem wissen sie, was bei dir gerade anliegt.
  5. Frage dich selbst mal, welche Empfehlungen dich jetzt gerade weiter bringen. Wenn du es nicht weißt, ist es wichtig, dass du dir dazu Gedanken machst.
  6. Trau dich, ganz konkret nach Empfehlungen zu fragen. Viele trauen sich nicht, doch sobald du selbst genügend Empfehlungen aussprichst, wirst du kein schlechtes Gewissen mehr haben.
  7. Sprich täglich mindestens eine Empfehlung aus. Sei dabei großzügig, denn es kommt auf jeden Fall zu dir zurück.
  8. Zeige so viel  Präsenz wie möglich, und bringe dich aktiv in die Community ein. Schau, dass du es schaffst, einen Anker in den Köpfen deiner Gesprächspartner zu setzen.
  9. Nutze auch 1:1 Gespräche, Telefonate, die die Beziehung zu den neuen Kontakten zu vertiefen.
  10. Sei bereit, deine Zeit zu investieren und: Mitgliedschaften in Communitys kosten auch Geld. Das wird langfristig deine beste Investition sein, die sich tausendfach auszahlt.
  11. Sei geduldig, bleib dran und gib nicht auf. Wir wissen, Networking ist die beste Währung für dein erfolgreiches Business, und wird dich schneller zu deinen Zielen bringen, und für dich werden dann deine Visionen wahr.

Wenn wir etwas für dich tun können, lass es uns wissen, denn immerhin haben wir noch keine Glaskugel und können erahnen, was du gerade für den nächsten Schritt benötigst.

Wir freuen uns auf #gemeinsamgrenzenlosnetzwerken mit dir und weiteren wunderbaren Frauen.

Sei nicht länger „Zaungast“, sondern bringe dich aktiv in unsere Community ein. Du kannst aus 4 verschiedenen Mitgliedschaften wählen, welche gerade für dich zur jetzigen Zeit passt.

Aktuelle Termine unserer Events findest du hier und auf keinen Fall solltest du unseren W.I.N Innovations Summit am 21.03.2020 in Berlin versäumen.

Jetzt wünschen wir dir einen erfolgreiche Woche.

Deine Petra und das W.I.N Team


Beitragsbild: Bild von Korry Benneth auf Pixabay